30 Jahre TuS Leopoldshöhe in der WTB Kunstturn Oberliga

14.12.2019 (Nils Nagel). Der TuS Leopoldshöhe ist 1989 das erste Mal mit einer Mannschaft in die WTB – Kunstturn – Oberliga aufgestiegen. Anlässlich des Jahresabschlusses trafen sich die Turner des TuS Leopoldshöhe unter dem Motto 30 – 40 – 50, um dieses Jubiläum zu feiern.

In einer Ansprache zur Feier erläuterte Nils Nagel das Motto:

  • 30 Jahre TuS Leopoldshöhe in der WTB Kunstturn Oberliga
  • 40 Jahre Turnnägel im TuS (F.-W. Nagel hatte 1980 das Traineramt übernommen und letztendlich an seinen Sohn weiter gegeben)
  • 50 Jahre Nils Nagel
Anlässlich dieses denkwürdigen Jubiläums trafen sich Turner des Teams von 1989 und feierten gemeinsam mit den aktiven Turnern.

Die Turner aktiven Turner boten eine 45 minütige Turnschau. Die „Kleinen“ begannen am Boden und boten eine tolle Choreographie. Weiter staunten die Zuschauer nicht schlecht als Jan-Luca Schwarz und Arne Fiß ein Heben in den Handstand gelang. Die Turner der ersten und zweiten Mannschaft trugen ebenfalls zu dem Erfolg der Veranstaltung bei: Am Boden und am Minitrampolin jagten sich Doppelsalti und Doppelschrauben. Curtis Beckmann präsentierte erstmals einen neuen Reckabgang: Doppelsalto rückwärts mit einer ganzen Längsachsendrehung!

Nach der beeindruckenden Show stellte Nils Nagel verschiedenen Aspekte des Leopoldshöher Turnens vor. Der Leistungsaspekt wurde mit Landesleistungsstützpunkt des Westfälischen Turnbundes und mit der DTB Turntalentschule verfolgt. Sven Tippelt startete bei den olympischen Spielen in Seoul und Barcelona bevor er nach Leopoldshöhe zog. Weiter startete der TuS 18 Jahre lang in der ersten und zweiten Bundesliga mit einer eigenen Mannschaft.

Die größte Bedeutung hat in Nagels Augen jedoch die engagierte Nachwuchsarbeit des Vereins. Als Beleg nannte Nagel sechs Trainer aus den Reihen ehemaliger und aktiver Turner und sechs lizensierte Kampfrichter aus Leopoldshöhe. Die Turnbegeisterung auf Kinder übertragen und sich intensiv um den Nachwuchs kümmern ergebe einen zukunftsorientierten Turnverein mit allen gewünschten Perspektiven. Von Links: Jörg Schlinkheider, Sefan Lütkehölter, Nils Nagel, Christian Schweihofen, Sven Sörensen und Stefan Lambracht Die Truppe ergänzt mit Veit Wittenberg

Fotos

Jetzt Mitglied im Förderverein werden!

Sponsoren

Termine

TuS Leopoldshöhe 1 - KTS Mettingen
Heimwettkampf
Datum: 29.08.2020
Liga: Oberliga

SuS Stadtlohn - TuS Leopoldshöhe 1
Datum: 05.09.2020
Liga: Oberliga

TuS Leopoldshöhe 1 - TZ Bochum/ Witten 2
Heimwettkampf
Datum: 19.09.2020
Liga: Oberliga

Instagram