TuS Leopoldshöhe beim Münsterländer Giro

03.10.2018 (Simon Wölk). Am Mittwoch dem 3.10.2018 wurde der TuS Leopoldshöhe zum Sparkassen Münster Giro Radrennen eingeladen. Neun Turner der Ober- und Landesliga wurden von Sonnenschein empfangen und konnten bei angenehmen Temperaturen eine Outdoor-Choreographie präsentieren.

Neben der Wettkampfsaison der Oberliga studierten die Turner Einiges ein, um die zahlreichen, gut gelaunten Zuschauer zum Applaudieren zu bringen. Zuerst begannen die Leos am Boden mit einigen Handständen, Salti Rückwärts und Flick-Flacks, welche synchron zueinander geturnt wurden. Darauf folgte eine Nummer am Seitpferd, in welcher der erst vierzehnjährige Daniel Sorin eine starke Übung mit Kreisflanken zeigte. Justin Sonntag begeisterte die Zuschauer ebenfalls mit schwierigen Elementen am Pferd.

Der Höhepunkt der Choreographie waren die Sprünge am Trampolin mit gestreckten Salti und als Krönung einen doppelten Salto mit zwei Schrauben, welcher von Yannic Marksmann geturnt wurde.

Die Leos hatten viel Freude und bedanken sich herzlich für die Einladung!

Fotos

Jetzt Mitglied im Förderverein werden!

Sponsoren

Termine

Wasserski
Datum: 25.08.2019 16:00 Uhr

Oberliga
Datum: 14.09.2019
Liga: Oberliga

Oberliga
Datum: 21.09.2019
Liga: Oberliga