Jahresabschluss der Kunstturnabteilung

22.12.2017 (Nils Nagel). Am Freitag den 22.12.2017 beendeten die Kunstturner des TuS Leopoldshöhe das Sportjahr 2017 mit einem Athletiktest sowie einem Schauturnen. Vierzig große und kleine Turner zeigten dabei vor zahlreichen Eltern und Verwandten was sie 2017 gelernt hatten. Bei dem Athletiktest konnten die Zuschauer live erleben warum Kunstturnen so schwierig ist: Bei Spagat, Hangeln, Winkelstütz, Handstand, Hüftbeugen an der Sprossenwand und Kreisflanken fieberten die Eltern mit und feuerten ihre Sprösslinge an.

Anschließend präsentierten die Turner eine Wettkampfübung an ihrem Lieblingsgerät. Hier begeisterten die Sportler mit Doppelsalto und tollen Schwüngen. Die Bandbreite reichte von Kopfstand der Siebenjährigen bis zum Straumann mit ganzer Längsachsendrehung als Reckabgang von Justin Sonntag aus dem Verbandsligateam.

Nach der Siegerehrung verabschiedete der Vorsitzende des Kunstturnfördervereins Nils Nagel die langjährigen Trainer Sven Sörensen und Moritz Becker. Sven Sörensen beendete sein vorbildliches Engagement aus beruflichen Gründen und Moritz Becker kann das Trainerteam in Leopoldshöhe wegen eines Umzugs für eine Ausbildung nicht mehr unterstützen. Nagel bedauerte diese Schritte ausdrücklich, da schon 2017 die hohe Nachfrage nach Turntraining nicht abgedeckt werden konnte. Weiter deutete er an, dass gute Gespräche mit Turnern der Verbandsliga geführt worden wären und er hoffen würde, das Trainingsangebot in einem ähnlichen Umfang von sechs Gruppen anbieten zu können.

Nachstehend die Ergebnisse des Athletiktests der Verbands- und Landesliga:

Anhänge

Fotos

Jetzt Mitglied im Förderverein werden!

Sponsoren

Termine

Wasserski
Datum: 25.08.2019 16:00 Uhr

Oberliga
Datum: 14.09.2019
Liga: Oberliga

Oberliga
Datum: 21.09.2019
Liga: Oberliga