TuS Leopoldshöhe zieht seine Kunstturnmannschaft aus der 2. Bundesliga zurück

26.01.2014 (Nils Nagel). Der TuS Leopoldshöhe wird in diesem Jahr erstmals seit 1995 nicht in der ersten oder zweiten Kunstturnbundesliga starten. Die Gründe liegen in dem krankheitsbedingten Ausfall von Friedrich Wilhelm Nagel als Teamchef und Antreiber des Bundesligateams sowie zunehmenden Schwierigkeiten, Turner und Sponsoren für Leos "Erste" zu finden. Die Turner des TuS sind trotz des Rückzugs der ersten Mannschaft in der Bundesliga vertreten. In einer Turnsportgemeinschaft mit dem TV Isselhorst gelang im vergangenen Dezember der Aufstieg in die dritte Bundesliga. Von den Leopoldshöhern Geräteartisten werden Kristian Grundmann, Jan-Felix Irrgang, Sebastian Ende und Yannic Marksmann 2014 in dem OWL Team starten. So wird es auch in diesem Herbst Bundesligaturnen in Leopoldshöhe zu sehen geben. Die Termine sind unter der Internetadresse www.leo-cup.de einzusehen.

Jetzt Mitglied im Förderverein werden!

Sponsoren

Termine

Wasserski
Datum: 25.08.2019 16:00 Uhr

Oberliga
Datum: 14.09.2019
Liga: Oberliga

Oberliga
Datum: 21.09.2019
Liga: Oberliga