Nichts zu holen im Revier

18.12.2007Oberhausen (Sö/Lü). Der TuS Leopoldshöhe II hat auch sein zweites Regionalligaduell verloren. Erwartungsgemäß. Beim Meisterschaftsfavoriten KTT Oberhausen unterlagen die Lipper mit 12:53. Die gute Nachricht: Das Ergebnis vom Saisonauftakt wurde deutlich übertroffen.

Auf Seiten der Leopoldshöher holten die Routiniers Falk Seliger (Boden, Sprung und Barren) und Jens Sieveke (Seitpferd und Reck) die Scorepunkte. Jan-Felix Irrgang zeigte den schwierigsten Sprung und trotzte seinem Gegner immerhin ein unentschieden ab.

Zuversichtlich blickt die Mannschaft auf die nächste Aufgabe. Am 06.10.07 geht es in Celle gegen den NTT Kreis Verden. “Hier wollen wir punkten”, so Trainer Bernd Vornholt-Niehaus. ?Die Leistungssteigerung gegen Oberhausen hat Selbstvertrauen gebracht.

Statistik und Tabelle siehe: www.deutsche-turnliga.de

Jetzt Mitglied im Förderverein werden!

Sponsoren

Termine

Wasserski Paderborn Bahn 2
Datum: 16.06.2024 14:00 Uhr

Wasserski Paderborn Bahn 2
Datum: 14.07.2024 14:00 Uhr

Wasserski Paderborn Bahn 2
Datum: 25.08.2024 14:00 Uhr